Fahrzeugsegnung

  • Beitrags-Kategorie:Rückblick
  • Beitrag veröffentlicht:26. Juli 2020

Am Sonntag, dem 26. Juli 2020, feierten wir den „Christophorus-Sonntag“.

An diesem Tag wurde in allen Kirchen für Missionsfahrzeuge gesammelt. In vielen Pfarren fanden auch Fahrzeugsegnungen statt. – Heuer auch bei uns.

Nach dem Gottesdienst wurden am Kirchenvorplatz Fahrzeuge – Räder, Rollatoren, Autos – gesegnet.

Die MIVA (MIssionsVerkehrsArbeitsgemeinschaft) bittet jedes Jahr um eine Spende.

Motto:
1 Euro
pro 1000 unfallfreien Kilometern
für ein MIVA-Auto

Fahrzeugsegnung