Rosenkranz Marathon

  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles
  • Beitrag veröffentlicht:1. Mai 2021

"Beten für ein Ende der Pandemie"

Weltweites Rosenkranzgebet im Mai

Zu einem weltweiten Rosenkranz-Gebetsmarathon für ein Ende der Pandemie lädt Papst Franziskus im Mai 2021 ein. Das Motto der Initiative, „Die Gemeinde aber betete inständig für ihn zu Gott“, ist dem Buch der Apostelgeschichte entnommen.

Weltweit werden abendliche Rosenkranzgebete zu dem Anliegen angeboten.
Auch bei uns wird

in der Erlöserkirche
täglich (von Montag bis Samstag)
um 18.20 Uhr

der Rosenkranz gebetet.

Mehrere Gemeindemitglieder haben dieses tägliche Gebet in der Erlöserkirche übernommen.
Es soll ein Zeichen sein, dass wir uns diesem weltweiten Gebetsreigen anschließen wollen.

Wer möchte, kann mitmachen:

      • in der Kirche
        oder
      • zu Hause

Hilfreich für das Gebet zu Hause kann Radio Maria sein.
Dort wird ebenfalls

täglich
mit den Bischöfen
um 18.20 Uhr

der Rosenkranz gebetet.
(Simpli TV / Livestream)

Info zum Rosenkranz-Marathon
Gebetsanliegen
Radio Maria

Rosenkranz Marathon